Wachtel Wissen Logo
kodarto_before_navbar_wrapper
kodarto_after_navbar_wrapper
kodarto_before_main_wrapper
kodarto_main_wrapper_start
kodarto_main_container_start
Brutzeit Wachteleier

Brutzeit Wachteleier

Gefunden auf: https://www.wachtel-wissen.de/brutaufzucht/wachteleier-ausbrueten/brutzeit-wachteleier/

Hinweis

Die Brutzeit bei Japanischen Legewachteln beträgt 17 Tage. Beim Ausbrüten der Wachteleier in einer Brutmaschine kommt es gelegentlich vor, dass die Wachteln 1-2 Tage früher oder später schlüpfen. Auf die Gründe gehen wir später ein.
Abweichende Brutzeit bei Wachteln

Der Schlupf kündigt sich am 16. Tag der Brutzeit an

Bereits Stunden vor dem eigentlichen Schlupf kann man bereits Anzeichen vernehmen.

Erste Anzeichen für das Schlüpfen der Küken sind:

  • Piepsen in den Wachteleiern: Nun haben die Wachtelküken bereits die Eihaut zur Luftkammer durchstoßen.
  • Klopfgeräusche: Wenn es im Raum ganz still ist, dann kann man bereits Klopfgeräusche die Wachtelküken hören. Die Wachtelküken hämmern mit ihrem Eizahn, den sie auf dem Schnabel haben, von Innen gegen die Eierschale.
  • Wachteln der Wachteleier: Das Hämmern gegen die Eischale macht sich nicht nur durch Klopfgeräusche bemerkbar, sondern die Eier beginnen ganz leicht zu wackeln.

Brutzeit Wachteleier anderer Wachtelarten

Die Wachteleier Brutzeit von 17 Tagen trifft hauptsächlich bei der Japanischen Legewachtel zu. Das sind zwar 98% der gehaltenen Wachtelarten, doch es gibt viele Zielwachteln, deren Brutzeit von dieser Dauer abweicht.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Brutzeit unterschiedlicher Wachtelarten:

Wachtelart Brutzeit
Japanische Legewachtel 17 Tage
Chinesische Zwergwachteln 16 Tage
Dschungelwachtel 16-18 Tage
Straußwachtel 18 Tage
Regenwachtel 16 – 18 Tage
Gambelwachteln 22 Tage
Kalifornische Schopfwachtel 21 Tage
Blauschuppenwachtel 21 – 23 Tage
Virginiawachtel 23 – 24 Tage
Madagaskar Perlwachtel 18 – 19 Tage
Montezumawachtel 25 – 26 Tage

Abweichende Brutzeit in der künstlichen Brut

Beim Ausbrüten von Wachteleiern mit der Brutmaschine tritt es häufiger auf, dass die Zeit bis zum Schlüpfen der Wachtelküken nicht mit der Brutzeit der Wachteln übereinstimmt. Die Ursachen sind meist in einer nicht optimalen Bruttemperatur zu finden.

Hinweis

Selbst wenn die Wachtelküken gesund und vital sind, sollte man vor der nächsten Brut den Brutthermometer überprüfen.
Anzeige

Digitales Brutthermometer

Sehr genauer Brutthermometer, der auch mit einer Genauigkeit von 0,1° C misst und diese nicht nur anzeigt.

Preis: ca. 18.90 Jetzt bei Wachtel-Shop.com ansehen
(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Die Wachteln Schlüpfen bereits nach einer Brutzeit von 16 Tagen?

Schlüpfen die Küken bereits vor dem 17 Tag, so kann die Ursache für die kürzere Brutzeit eine zu hohe Temperatur im Brutkasten sein. Hier reicht auch bereits eine Temperaturabweichung von wenigen Zehntel aus.

Hinweis

Ist die Bruttemperatur deutlich zu hoch, so können die Wachtelküken mit einem offenen Nabel schlüpfen. Dann lässt man die Küken weitere 24 – 48 Stunden im Brutkasten, so verschließt sich der Nabel meist von selbst.

Wie Wachteln Schlüpfen erst nach einer Brutzeit von 19 Tagen?

Sind die Wachteleier jedoch am errechneten Schlüpftag noch unversehrt und es ist noch kein Küken zu sehen, so gibt es mehrere Ursachen.

Ursachen für ein überschreiten der Brutzeit können sein:

  • Zu geringe Temperatur während der Brut
  • Abkühlphasen zu lange und zu häufig
  • Zu lange gelagerte Bruteier

Häufige Fragen zum Thema Wachteleier ausbrüten

kodarto_main_container_end
kodarto_main_wrapper_end
kodarto_after_main_wrapper

Debug ist an aus

Size: XS SM MD LG XL XXL

Template: page.php (child)